Projekte & Dienstleistungen

Lechner Solo

  • Accordeonata ­ basiert auf meinen ersten Solokonzerten in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts
  • gerührt und geschüttelt ­ Lovesongs und Coverversions aus den letzten 50 Jahren
  • nicht einmal gefangen - Lechner gestaltet Kafka

 

Lechner im Duo

  • Arnotto - Akkordeonduo mit Arnaud Methivier
  • Der Wind schreit Maria - Duo mit Georg Graf an Flöten und Saxophonen und Otto Lechner Harmonium und Akkordeon
  • Duo mit Anton Burger - Toni Burger (Violine und Viola) und Otto Lechner (Akkordeon) spielen ihre eigenen Kompositionen
  • Duo mit Pamelia Kursstin am Theremin (dem ersten Synthesizer der Welt)
  • Abenteuerliche Imprivisationen - Karl Ritter (Gitarren) und Otto Lechner Kirchenorgel (echte Kirchenorgel erforderlich)

 

Anne Bennent und Otto Lechner (Lesungen mit Musik)

  • Cassandra (Christa Wolf)
  • Gwundrig ­ beinahe seltsam (Robert Walser)
  • Tabak (Ingrid Loidfellner-Moser)
  • Feuer und Flamme: die Geschichte von Leila und Madschnun (Nissami) ­ mit Ensemble
  • Die Stimmen von Marakesch (Elias Canetti) ­ mit Ensemble

 

weitere Projekte

  • Akkordeontribe - internationales Akkordeonquintet auf der Suche nach Glück und Erfolg
  • Still - die Bethlehem Allstars spielen Weihnachten
  • Ljubinka Jokic und das kleine Windhund-Tanzorchester
  • Vienna Rai-Orchester - eine Band um den marokkanischen Sänger Kadero Rai (Otto Lechner an Keyboard und Akkordeon)

 

zurück zum Seitenanfang

© 2007 - 2015 - Impressum - Webdesign by Daniela Koller